Fashion Design

PIAZZA DEL UNICO

Am Sonntag, den 15. Oktober fand im Grugabad in Essen eine Ausstellung von lokalen Künstlern statt, die aus Essen stammen oder in Essen vertreten sind.

Das Wetter war unglaublich gut und man konnte sich auf der oberen Fläche des Grugabades ungehindert bewegen und die lokalen Stände bestaunen.

Unter anderem waren vertreten:
Julia Kaiser mit der Massnahme
ACT mit ihrer Kollektion
Jessica Knipp mit ihrer Kollektion
Janine Sonnabend
Shantan Kumarasamy mit seinen Fotografien
Johannes Vorndamme mit seinen Möbeln
Andrea Kamrath – Andrea Kamrath
Andrea Kogelboom – genähte Babykleidung
Oli Schienagel, Münzenschneider
Anja Boekhoff mit ihren Regenhütten und Schmuck

Dieser Tag bot sehr viel kreative und abwechslungsreiche Auswahl an Menschen und Kunst.

Auch ich durfte meine aktuelle #BFF Kollektion vertreten und mir wurde die Möglichkeit einer kleinen Modenschau geboten.

Die Show stand unter dem Motto #BOLD #FEMININE & #FREE und sollte zeigen, dass jede Frau ein positives Körpergefühl haben kann unabhängig einer gewissen Größe oder Körperform.

Das wunderbare war, dass sich sehr viele Menschen für diese Message begeistern konnten und sehr begeistert von der Show waren.
Gerne würde ich so eine Aktion noch einmal im größeren Rahmen stattfinden lassen und bin gespannt was die Zukunft für mich bereit hält.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle vor allem bei Jelena, dem Team des Grugabades, der Stadt Essen, meinen Models, Katharina, meinem Mann und meiner Familie, sowie allen Teilnehmern und Ausstellern, die diesen Tag so schön haben werden lassen.

Ich freue mich auf ein baldiges Wiederholen.

Bilder werden sehr bald folgen.
Euch noch ein wunderschönes Wochenende

XOXO
ANNA

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: